Loading Selected Work...
Menu

AfterWeddingShooting in Potsdam

Warum gibt es eigentlich AfterWeddingShooting´s?  Hier nur ein paar gute Gründe. Paarfotos nach der Hochzeit sind eine großartige Sache: man kann als Paar seinen großen Tag noch einmal durchleben, als Braut das tolle Kleid noch einmal tragen. Man kann in aller Ruhe die allerschönsten Foto´s aufnehmen, ohne dass Gäste warten. Vielleicht kann man auch ein wenig das Wetter aussuchen – so wie Juli & Marcel, die an ihrem Hochzeitstag leider mit dem Wetter nicht ganz so viel Glück hatten. Das Paar kann sich eine Location aussuchen, die richtig was her macht. Vielleicht einen Ort, mit dem das Paar etwas wundervolles verbindet. Oder, oder, oder …. Die Facetten sind unheimlich vielfältig.

Mit Juli & Marcel ging es zum AfterWeddingShooting nach Potsdam auf den Pfingstberg. Im Belvedere auf dem Pfingstberg gibt es auch ein kleines Standesamt, aber das brauchten wir heute nicht. Das Ja-Wort hatten die beiden sich bereits vor drei Jahren gegeben. Wie gesagt, das Wetter war nicht gerade nett zu ihnen an dem Tag. Juli war für unser Shooting von Mandy Klimt gestylt worden, die Floristik lag in meiner Hand. Aus Hortensien, weißen Tulpen und Schleierkraut wurde der Strauß und Marcel´s Anstecknadel gefertigt. Das Wetter war absolut auf unserer Seite. Sonne satt. Es war zwar nicht gerade warm, aber Juli war absolut tapfer und hat sich warm gezittert. Die Ergebnisse denke ich, sprechen für sich. Es war ein paar ganze wundervolle Fotostunden, mit viel Spaß und tollen Bildern.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /www/htdocs/w0130fb9/ankescheibe-hochzeitsfotografie.de/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 405

Leave a Reply

*